Wertermittlung

Sie möchten Ihre Immobilie verkaufen oder denken über einen Verkauf nach und wissen nicht genau, welchen Kaufpreis Sie für Ihre Immobilie erzielen können.

Einer der wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Immobilie ist der Kaufpreis.

Daher sollte man nicht „leichtfertig“ eine Kaufpreis für die eigene Immobilie angeben, der hinterher, nach besserem Wissenstand, stark verändert wird.


Zu hoher Kaufpreis:

Ihre Immobilie wird nur bekannt, aber anhand Typ, Lage und Ausstattung und dem zu hohen Kaufpreis findet sich kein geeigneter Kaufinteressent.

Ständiger Preisnachlass wird von den Kaufinteressenten mit Skepsis beobachtet und wertet den Wert des Objektes teilweise sehr stark ab.

Eine Vermarktung zum aktuellen Marktwert ist anschließend oftmals schwierig.

 

Zu niedriger Kaufpreis:

Sie als Eigentümer verschenken einen Teil Ihres Vermögens.

Freude beim Käufer

Ärger bei Verkäufer

Deshalb lassen Sie Ihre Immobilie vor dem tatsächlichen Verkaufsstart bewerten!

Wir errechnen Ihnen gerne den aktuellen Marktwert Ihrer Immobilie.

Hierzu ist es erforderlich, dass wir uns Ihr Objekt genau ansehen, damit wir die genaue Ausstattung, Aufteilung, erledigte Renovierungen bzw. anfallende Renovierungen in die Berechnung einfließen lassen.

Wir erläutern Ihnen den von uns errechneten Marktwert, damit Sie diesen klar nachvollziehen können.

Vereinbaren Sie einen unverbindlichen und kostenlosen Termin mit unseren Fachleuten.